Startseite | Galerie | Impressum | DSGVO | Mail | Member | Links | News Termine | Verkaufe | Sitemap

Bismarck

Diese Bilder sind noch vor der Neulackierung gemacht

Schlachtschiff in 1:100

August 2008 - Neulackierung Rumpf
Mai 2009 - Alle Aufbauten wurden neu lackiert nach RAL Farben

In einigen Tagen sollte der Aufbau auch soweit sein - Dann wird
alles wieder zusammengebaut und es geht wieder los.

Fahrbilder

Trockendock

Beschreibung

Eingebaut sind für die Außenmotoren Wasserkühlungen
Im vorderen und achteren Schott sind Lenzpumpen mit
Wasserfühler zur Sicherheit mit eingebaut
Sonderfunktionen über Graupner Nauticmodul
Beleuchtung Positionslaternen - Beleuchtung am Mast - 2 Suchscheinwerfer achtern
Entfernungsmesser drehbar - Soundmodul

Fahrgewicht ca. 50 Kg - Davon sind 27 Kg Zuladung an Akkus

September 2009

Rauchgenerator eingebaut
Eine ARADO hat jetzt einen Micromotor eingebaut, so dass sich
der Propeller drehen kann